Muß eine Zahnspange wirklich sein?

Wenn der Ober- und Unterkiefer nicht richtig zusammenpassen und die Zähne schief im Kiefer stehen, wirkt dies unästhetisch und kann auch schwerwiegende Folgen haben. Karies und Parodontose können sich durch engstehende Zähne schneller entwickeln. Die Kaufunktion kann beeinträchtigt sein. Mundatmung führt zu häufigen Erkältungkrankheiten im Mund-, Nasen- und Rachenraum. Die Sprache kann durch eine Fehllage beeinträchtigt sein. Bei Patienten mit vorstehenden oder nach vorne gekippten Zähnen ist die Gefahr von Zahnschäden statistisch gesehen deutlich höher als bei gerade stehenden Zähnen.